ANDY F     -    aus Zürich 

Single mit Video VIROLOG VOM JAHR

  Release 11.07.2020

Gefangen im Homeoffice produzierte Andy F in digitaler Zusammenarbeit mit Bandmitgliedern und befreundeten Musikern seit März 2020 drei Videoclips, die den durch Corona bedingten Lockdown ironisch beschreiben. Die Single Virolog vom Jahr wirft aus der Perspektive des Laboranten die Frage auf, welche*r politische Akteur*in in der Krise die beste Falle macht. Ist es Alain Berset, Martullo Blocher oder gar Boris Johnson? Doch schnell wird klar, dass sie alle für die F’sche Ehrung kaum in Frage kommen.

Im Videoclip Maria Corona gedenkt Andy F am Beispiel der schönen Studentin Maria Corona der Jugend, der das Zuhause bleiben einen gehörigen Strich durch die vermeintlich schönste Zeit des Lebens macht. Und bei der Frisches WC-Papier stürzt sich Andy Fs selbsternannter Plüschhamster auf der Suche nach ebensolchemverzweifeltindenBackofen. Froh ist man da, dass der Lockdown - für den Moment mindestens - vorbei ist.

Andy F trat erstmals 2015 mit selbstbetiteltem Debutalbum aufs Parkett der Schweizer Musiklandschaft. Vor allem mit Wortakrobatik im Stil der ersten erfolgreichen Single Züridateund seinen stets mit ironischem Unterton versehenen gesellschaftskritischen Songs gewann er die Gunst von hiesigem Publikum und Presse. So nahm der Tagesanzeiger den Song Züridateschon im Erscheinungsjahr in die Liste von «12 Stadtlieder, die längst Kulturgut sind» auf und auf Radio SRF 1 bezeichnete André Perler das Nachfolgealbum Morbus Google(2018) als «öppis vom Beschte wo ide Mundartmusig die letschti Ziit usecho isch».

Neben musikalischen Duftnoten, macht Andy F auch immer wieder mit audiovisuellen Projekten auf sich aufmerksam. So entstand im Jahr 2018 der Videoclip Letten mit einer auf Knetfiguren basierenden Nachstellung der oberen Lettenbadi in Zürich. 

Website: www.andyf.ch

VIROLOG VOM JAHR  VIDEO https://www.youtube.com/watch?v=14PrmOO0spE

Bereits veröffentlichte Singles zum Thema Corona :

Frisches WC-Papier   Video: https://www.youtube.com/watch?v=tqlPgmgxvV0

Maria Corona   Video: https://www.youtube.com/watch?v=JNFOjkuS4V8