CHARLIE MIDNITE  aus Aarau Rohr

ALBUM COMMERCIAL SUICIDE PART I - III 


 «Commercial Suicide» als Titel ist die Feststellung, dass in

 der heutigen Zeit Musik nichts kosten soll und auch nicht 

darf. Die Steigerung von «Billig» - Billig, billiger, Musik. Das 

ist die persönliche Ansicht von Charlie Midnite zu diesem 

Thema, es soll auch keine Provokation sein, nicht einmal 

ein Denkanstoss. Die Dinge sind so wie sie sind.


So sind die drei Alben entstanden:

CD1 : „Bei diesen Songs wollten meine Freunde und ich einfach kreativ sein und tun, was uns zum jeweiligen Song einfällt. Mehrheitlich haben wir dafür in «normalen» Studios gearbeitet und auch wieder mit unseren Amerikanischen Kollegen zusammen gearbeitet.“ 

CD2:Diese Songs sind in Charlie’s Musikzimmern im Haus entstanden. Charlie Midnite hat zum ersten Mal selbst mit Loops (für Drum und Percussion) gearbeitet. Die Songs sind eher «schmal» gehalten.

„Normalerweise arbeite ich gerne mit anderen Musikern zusammen. Bei diesen Aufnahmen habe ich so lange selbst aufgenommen bis ich an die eigene Grenze gekommen bin - Das kann ich nicht selber. Dann halfen mir meine Bandkollegen (bass und drums) weiter.“

Dieses Album ist vor allem eine Singer-/Songwriter Geschichte und sehr persönlich. Charlie hat hier tief in seiner Seele gewühlt.

CD3: Diese Songs sind die Weiterführung des Albums "Books and Movies", welches Charlie Midnite 2016 veröffentlichte. Es sind Filme, (Spielfilme und Filmdokumentationen) die zu den jeweiligen Songs geführt haben. Die persönlichen Gefühle zum Film notiert sich Charlie während des Films und er lässt dann am Folgetag daraus einen neuen Song entstehen.

Ruedi Birchler kommt aus Aarau-Rohr. Als Musiker ist er seit den 80er Jahren unter dem Pseudonym Charlie Midnite unterwegs. Die erste Band entstand 1974 und die ersten eigenen Songs Mitte der 80er Jahre. Viele CD’s sind seither entstanden für verschiedene Bands (z.B. Poker Alice und Sara McLoud) und auch im Auftrags-Songwriting für andere Musiker/Innen im In- und Ausland.  Sie zählen bis heute auf seine Kompositionen, garantieren sie doch eingängige Melodien.

Label GET A GRIP

Website: www.midnitemusic.ch

VIDEOS AUS DEM 3ER ALBUM

LOOK AROUND

https://www.youtube.com/watch?v=Uiy_bUWk7fs

CHRISTMAS EVE

https://www.youtube.com/watch?v=WbIo3m_CBRc