MOIRA     -    aus dem Aargau

Single Limonade (französisch)  -  Release 25.06.21


Carola Wirth ist der Kopf von MOIRA. 2011 erschien die erste EP „Lune et Soleil“. Schon damals konnten kleine Erfolge gefeiert werden. Die erste Single „Teardrop“ landete bei SRF Virus im Programm und über das erste Album „Golden City“ (2014) wurde in Glanz & Gloria und der Schweizer Illustrierten berichtet. MOIRA spielte in diesen Jahren viele kleinere und grössere Konzerte unter anderem an Festivals wie dem Openair Wipkingen (ZH) und dem Waldstock Openair (ZG).

Danach kam eine längere Zeit in der MOIRA keine Musik mehr veröffentlicht hat. Carola Wirth war aber in der Zwischenzeit alles andere als untätig. Vor zwei Jahren hat sie ihr Master Studium in Musikpädagogik an der ZHdK mit Auszeichnung abgeschlossen, tourte durch Europas Strassen mit der Zürcher Gypsy Band «The Nozez» und bespielte als MOIRA die Schweiz, Deutschland und Luxemburg. Mit der Band «Sebass» entstand ein Featuring und sie performte mit ihnen auf der Hauptbühne der Winterthurer Musikfestwochen. In diesen inspirierenden Jahren sind auch etliche neue englische und französische Songs entstanden. Ein kleiner Teil davon ist auf der EP „Another Lesson“ (2019) erschienen.

Single Limonade: Wer kennt sie nicht diese Tage an denen einfach alles schief läuft?Du hast verschlafen, fällst vor Schreck aus dem Bett und landest auf deiner Brille, die aus unerfindlichen Gründen auf dem Boden liegt. Halb blind, tastest du dich ins Badezimmer und stolperst über die Türschwelle. Als du dann endlich deine Linsen eingesetzt hast, wirst du direkt von einem neuen Pickel begrüsst, der mitten auf Deiner Nase spriesst. Und so weiter und so fort…

„Limonade“ ist sozusagen die Medizin für solche Tage. Der Song erinnert daran, dass man alles aus einem anderen Blickwinkel sehen kann und dass wir fähig sind aus jeder Situation etwas Gutes zu machen, ganz nach dem Motto: „Wenn Dir das Leben Zitronen gibt mach Limonade draus.“

Mit viel französischem Charme und einem verführerischen Gypsy-Klarinetten Solo ist „Limonade“ definitiv ein tanzbarer gute Laune Track um die schönen Seiten des Lebens zu geniessen.

Im Frühling 2022 erscheint Moira’s erstes komplett französisches Album „Ile du bonheur“ auf dem Label Tourbomusic.

Webseite: http://www.moiramusic.ch