M'GHADI  aus Luzern

Single RÄGETÄG   -   Release 06.12.2019


Beinahe kann man die Regentropfen ans Schlafzimmerfenster prasseln hören: Mit «Rägetäg» bringt die Luzerner Band M'Ghadi einen nachdenklichen Herbstsong, der perfekt zu den immer kürzeren Tagen und dem nebligen, regnerischen Wetter passt. 

Mit Lines wie «Lueg' usem Fenster, alles in schwarz-wiis gmalt / ond öberhaupt fühli mi mim Bett vertraut» beschreibt Rapper Dave die Kälte und Traurigkeit, die einen an einem grauen Tag beschleicht. Der ruhige Beat wird getragen von Synthie und Schlagzeug und bricht im Refrain immer wieder auf. 

«Rägetäg» kann man aber auch bei gutem Wetter haben, sie dienen Dave als Metapher für einen Gefühlszustand. Sie haben nicht nur schlechte Seiten: Ein Sommergewitter, das einfach so auf einen niederprasselt, kann eines der schönsten Gefühle sein. «De Räge süess ond d'Sonnestrahle nor no bitter», heisst es etwa in der zweiten Strophe. 

«Rägetäg» ist nach «Roots» und «Bernhard» schon die dritte Single, die M'Ghadi seit Juni 2019 released. 

Website: www.mghadi.com